Nome das partes .gif

1) Laden Sie die PDF-Datei des Flugzeugmodells herunter, das Sie zusammenbauen möchten, und drucken Sie sie direkt auf das zu verwendende Papier.

2) Mit Hilfe einer Schere oder eines Stifts schneiden und die Linie konturieren.

3) Kleben Sie die Rumpfteile (Körper) des Flugzeugs gemäß der Nummerierung.
Hinweis: Verteilen Sie den Kleber auf der gesamten Oberfläche.

gleichmäßig.

como colar .gif
como doblar.gif

4) Verwenden Sie ein Lineal, um die Klebelaschen zu falten. Platzieren Sie das Lineal auf der Linie, an der es gefaltet werden soll.

Wir sind ein Familienunternehmen.

5) Kleben Sie Teil B auf die Unterseite des Flügels (A)

ASA. gif.gif

6) Falten Sie die Flügel, um einen Diederwinkel zu bilden.

anrulo .gif

7) Kleben Sie den Flügel auf den Körper.

ASA 2 .gif

8) Fügen Sie den horizontalen Stabilisator ein.

cauda h .gif

9) Wölbungsflügel.

Arquear.gif

10) Positionieren Sie die Klemmenspitzen im Gravitationszentrum des Flugzeugs (wie im Bild) und überprüfen Sie die Gewichtsbalance.

Kleben Sie Klebeband auf die Nase des Flugzeugs, um mehr Gewicht auf die Vorderseite des Flugzeugs zu bringen und das Gewicht besser auszugleichen.

Balanço_.gif

11) Tragen Sie farbloses Lackspray auf wasserdicht auf.